Posts mit dem Label Schicksalsschläge werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Schicksalsschläge werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

9. November 2011

Eine schlaflose Nacht...

... habe ich dann mal hinter mir. Aber es tut schon nicht mehr so sehr weh im Daumen.
Vielleicht wirkt die Tablette ja noch, die ich mir heute Nacht um 3 Uhr dann mal reingeschmissen habe, weil die Schmerzen unerträglich wurden.

Mal schauen, wie der Tag so wird. Hoffentlich sind die Schmerzen nicht so schlimm.

Einen schönen Tag wünscht euch,
eure Briiiiiiiiiina. ♥

8. November 2011

Daumen kaputt...

Heut' morgen hab' ich den Vogel abgeschossen. Eindeutig.
Saß erstmal 'ne Stunde in der Notaufnahme hier im Schmalkaldener Krankenhaus.
Meine Daumenkuppe hat's so sehr weggehauen an der drecks Brotmaschine, dass ich genäht werden musste... -.- Naja. Passiert halt, wenn man ganz komisch abrutscht mit dem Daumen von der Brotmaschine.
Das Teil wird die nächsten paar Wochen bestimmt nicht mehr angerührt. :D
Hätte eigentlich mal ein Foto von dem Ergebnis nach dem Nähen machen sollen. xD
Sieht nicht grad' prickelnd aus. :DD Aber was soll's.
In 10-12 Tagen kommen die Fäden raus und dann ist mein Daumen wieder voll funktionsfähig. xD

Aber wie heißt's so schön?
Was mich nicht umbringt, macht mich noch stärker. :D

Einen schönen Abend wünscht euch,
eure Briiiiiiiiiina. ♥

20. September 2011

Die letzten Tage...

... waren mehr als anstrengend und nervenraubend. Deswegen hatte ich auch keine Zeit mich bei euch zu melden.
Am Samstagabend waren Schatz & ich mit Lisa und ein paar anderen im Top 3.
War soweit ganz gut, nur wenn ich mir anschaue, was manche für'n Geschmack haben werd' ich echt bekloppt. Da angelt sich 'nen 20-jähriger 'ne Alte, die noch nicht mal 16 ist eh. Naja... Wer auf Kinder steht^^
Naja. Um 2 Uhr waren wir schon wieder daheim. Das mussten Schatz & ich uns echt nicht länger antun, die Kinderschubse da in Steinbach.
Und am Sonntag haben wir erstmal ausgeschlafen, dann lecker Mittag gegessen und nachmittags waren wir dann in Fambach auf der Kirmes. Und ich musste auch noch mit Alisa (Schatz' Tochter) Auto-Scooter fahren^^ War aber sooo schön der Nachmittag. Ich liebe die Kleine ehrlich jetzt schon. Bin mal gespannt, ob meine kleine Schwester sich mit ihr versteht, wenn sie sich hoffentlich das erste Mal treffen im Herbst. Karolin hat ja eine Woche später Ferien in BaWü als wir hier in Thüringen. Da bin ich die 2te Ferienwoche am Bodensee und dann nehme ich Karolin mit hierher. Sie will mal wieder Urlaub bei Oma machen^^
Und gestern war ich dann fast den ganzen Tag in Breitungen eh... Da hat man schon um 10 Uhr einen Termin und was ist? Ich komm erst um 12.30 Uhr dran... So 'ne scheiße eh... -.-
War dann wohl nichts mehr mit Praktikum gestern. Aber dafür bin ich ja heute wieder da und alles ist bestens. xD

Wünsche euch noch einen schönen Tag,
eure Briiiiiiiiiina. ♥

15. September 2011

Arzt.

So. Da war ich nun gestern morgen beim Doc in Breitungen & was kam raus?
Erstmal Ohrentropfen nehmen bis Montag, den Abstrich abwarten, den sie gemacht hat um zu schauen, welche Bakterien für meine Misere verantwortlich sind.
Wenn's nicht besser wird, dann muss ich ein Antibiotika nehmen & wenn das auch nicht hilft, bleibt nur die einzige Möglichkeit - Operation.
Naja. Wird schon werden. Erstmal mache ich mir keinen großen Kopf mehr. :DD

& jetzt zu etwas anderem: mein Praktikum.
Roy & ich haben übelst die dumme Aufgabe bekommen gestern.
Wir sollen ein Labor komplett neu verkabeln... -.- Da sind wir doch ehrlich nicht gestern auf Knien duchs Labor gekrabbelt, damit wir wenigstens schon mal alle Kabel lose hatten... So ein Dreck sag' ich euch^^
Und heute geht der Mist weiter. :(
Naja. Mit ganz viel Glück sind wir morgen vielleicht fertig damit. xD

So. Ich frühstücke jetzt erstmal. Einen schönen Herbsttag wünscht euch,
eure Briiiiiiiiiina.

11. September 2011

Sonntag...

ist irgendwie immer langweilig.
Aber das brauche ich heute mal. Freitag bin ich schon verdammt früh ins Bett gegangen. Keine Ahnung warum.
Igendwie bin ich im Moment laufend total fertig.
So langsam mache ich mir echt Gedanken warum.
Ich schieb's auf's Ohr. So kaputt wie das ist, kann das ja gar nicht gesund sein.
Naja. Jetzt warte ich erstmal, dass Schatz nachher heimkommt.
Seine Tochter ist heute wieder zu Besuch. Nur ich hatte keine Lust auf das kleine quirllige Ding. :)
Aber nachher geht's doch mal hin. Die Kleine holt sich 40 ChickenMcNuggets bei Mäcces... Bin mal gespannt wie viele sie schafft. Bei mir ist ja Schluss bei 12 Stück. Mehr geht wirklich nicht. :D Einmal und nie wieder.

So. Ich wünsche euch noch einen schönen restlichen Sonntag,
eure Briiiiiiiiiina. ♥

6. September 2011

Arzt. :D

Hey meine Lieben,
heute morgen habe ich endlich mal jemanden bei meiner HNO-Ärztin erreicht. Nachdem gestern die Praxis geschlossen war und ich demnach keinen ans Telefon bekommen habe, hat's heute Morgen dann endlich geklappt.
Nächste Woche Mittwoch weiß ich dann endlich mehr, was mein linkes Ohr betrifft.
Vielleicht wird alles ja gar nicht so schlimm, wie es mir mein Hausarzt gesagt hat.
Jetzt heißt es eine Woche abwarten und Tee trinken. :)

Einen schönen sonnigen Tag wünscht euch,
eure Briiiiiiiiiina. ♥

3. September 2011

Krankenhaus, OP und so... :(

Tja meine Lieben,
ich werd' noch verrückt mit meinen Ohren bzw. dessen Innenleben.
Da war ich gestern morgen beim Arzt, weil mir mein linkes Ohr schon seit Wochen Probleme macht... und mein Hausarzt stellt die meeega Diagnose des Jahrhunderts... Ich habe eine chronische Mittelohrentzündung im linken Ohr und dazu noch ein verdammt großes Loch im Trommelfell... Man war ich geschockt...Das mit dem Ohr etwas nicht stimmt war mir ja irgendwo klar, vorallem, weil ich so schlecht höre auf der linken Seite, aber das es dann gleich so heftig ist habe ich wirklich nicht gedacht.
Guut... Ich habe eigentlich schon immer derbe Probleme gehabt damit. Laufend irgendwelche Entzündungen, Schmerzen ohne Ende usw. Aber das? Macht mich doch schon ein wenig fertig.
Hab erstmal eine Überweisung zum HNO-Arzt bekommen. Nächste Woche geht's hin dort. Dann entscheidet es sich. Werde ich operiert und das Loch wird zu gemacht oder bekomme ich gleich ein künstliches Trommelfell? Meine normale Hörkraft werde ich auf jeden Fall nie wieder erlangen, das steht schon mal fest. Schwimmen, tauchen, fliegen? Erstmal Fehlanzeige... Aber davon lasse ich mich nicht unterkriegen. Wozu gibt's denn wasserfeste Oropax. :D Rein mit dem Ding & ab ins Freibad heute Nachmittag. Das Wetterchen muss ja nochmal genossen werden. :)
So schnell lasse ich mich bestimmt nicht unterkriegen!

Zitat des Tages:
"Was mich nicht umbringt, macht mich stärker!"

Drückt mir die Daumen, dass nicht noch mehr dazu kommt zu der OP.
Ich werde euch auf dem Laufenden halten.

Einen schönen sonnigen Herbstag wünscht euch,
eure Briiiiiiiiina.